Das Label ME&MAY

Das Label ME&MAY

„unsere Vision: Kleidung von Frauen für Frauen zu machen, in der sie sich schön fühlen!“

Wir möchten Frauen ein gutes Gefühl vermitteln – jeder soll sich schön fühlen können und sich in seiner Kleidung wiederfinden!Wir möchten mit unsere Kollektion beweisen, dass man toll angezogen sein kann ohne viele Teile zu besitzen. Und das nachhaltige Mode, die fair hergestellt wird, nicht langweilig sein muss.

ME&MAY steht für die Vornamen der beiden Designerinnen Melissa und Mathilde. 2011 gründeten sie das Label, um ihre gemeinsame Leidenschaft für romantische Muster, Farben und feminine Mode zu teilen. Fließende Silhouetten und ihre Liebe zur französischen Mode ergenen einen verspielten, femininen Look  „a la Bohéme“. Melissa und Mathilde desigen zweimal im Jahr Kollektionen in ihrem Münchner Atelier. Dort entwickeln sie ihre Ideen und Schnitte, wählen ihre Stoffe aus und steuern Produktion und Vertrieb.

„Wir finden Nachhaltigkeit sollte kein Lifestyle sondern eine Lebenseinstellung sein – wir versuchen sie deshalb jeden Tag zu leben.“